Alle Kategorien
×

Kontaktieren Sie uns

Faserverbund-PPR-Rohr

Startseite /  Produkte /  PPR-ROHR /  Faserverbund-PPR-Rohr

Faserverbund-PPR-Rohr

Faserverbund-PPR-Rohr
Faserverbund-PPR-Rohr

Faserverbund-PPR-Rohr

Als eine Art dreischichtiges Verbundrohr ist das Faser/PP-Verbundrohr eine echte Verbesserung des normalen PP-R-Rohrs. Die Innen- und Außenschichten des Rohrs bestehen aus reinem Polypropylen-Random-Copolymerharz, was dafür sorgt, dass das Rohr bei der Wasserversorgung hygienisch und gesund ist. Der Hochleistungsfaser-PP-Verbundwerkstoff der Mittelschicht verbessert die Eigenschaften solcher Rohre, wie sie im Warmwassersystem eingesetzt werden, erheblich. Dieses neu typisierte Rohr weist eine höhere Festigkeit, höhere Zähigkeit, höhere Steifigkeit und eine geringere lineare Ausdehnung auf
  • Einleitung

MERKMALE

Drei Hoch- und eine Tiefleitung machen die Pipeline sicherer

Dies bedeutet, dass es eine höhere Festigkeit, höhere Zähigkeit, höhere Steifigkeit und einen niedrigeren linearen Ausdehnungskoeffizienten aufweist, was die Einschränkungen gewöhnlicher PP-R-Rohre, die auf Steigrohre, transparente Rohre und Warmwasserrohre spezialisiert sind, deutlich aufhebt.

Nicht verformbare Rohrleitung, attraktiveres Aussehen

Hochleistungsverbundrohre PP-R haben einen dreischichtigen Aufbau mit PP-R-Material in der Innen- und Außenschicht und einem verstärkten Verbundmaterial in der Mittelschicht. Der Effekt der Mittelschicht wurde in der verstärkten Rohrleitung ausgeübt und reduzierte den Einfluss des Längenausdehnungskoeffizienten. Der lineare Ausdehnungskoeffizient des Hochleistungs-Verbundrohrs beträgt nur 1/3 des gewöhnlichen PP-R, was dem des Aluminium-Kunststoff-Verbundrohrs nahe kommt. Während der Installation und Verwendung gibt es keine merkliche „Wärmeausdehnung und -kontraktion“, was zu einem flacheren und ästhetisch ansprechenderen Erscheinungsbild führt.

Beständig gegen hohe Temperaturen, explosionsgeschütztes Rohr

Unter den richtigen Bedingungen können Hochleistungsverbundrohre über lange Zeiträume bei Drücken unter 90 °C eingesetzt werden, insbesondere für Warmwasserleitungen.

Einfach zu installieren und aufzubauen

Es kann mit gewöhnlichen PP-R-Wärmeschmelzschweißgeräten und Wärmeeinführungsanschlüssen verbunden werden, mit kompletten Anschlüssen, praktischer und zuverlässiger Struktur.

VORTEILE

● Stark reduzierter Längenausdehnungskoeffizient, 30 % desjenigen von PPR, der dem der stabilen Verbundrohre nahe kommt.

● Höhere Festigkeit und Dimensionsstabilität.

● Die Druckfestigkeit ist erheblich verbessert, mit 25 % höherer Druckbelastung als PPR unter den gleichen Einsatzbedingungen.

● Verbesserte Impulsfestigkeit bei niedrigen Temperaturen.

● Hervorragende Beständigkeit gegenüber hohen Temperaturen. Es kann langfristig bei 90℃ verwendet werden.

● Muffenschweißverbindung mit PP-R-Fittings, zuverlässig und bequem.

● Reibungslos und hygienisch, eine gute Wahl für ein Trinkwassersystem.

Anwendungen

● Verteilung von Kalt- und Warmwasser;

● Kanal für Trinkwassersystem;

● Rohre für Arten von Hochtemperatur- und Niedertemperatur-Heizsystemen;

● Rohre für Heiz- und Kühlanlagen in Solaranlagen;

● Verbindungsrohr für Klimaanlagen;

Muffenschweißverbindung für PPR-Rohrsystem

  • undefiniert

    1 Fusionsvorbereitung

    Wählen Sie die geeigneten Steckdosen aus, installieren Sie sie und bereiten Sie die Schweißmaschine, die Werkzeuge und das Schweißmaterial vor

  • undefiniert

    2 Schneiden des PPR-Rohrs

    Schneiden Sie die gewünschte Länge mit dem angegebenen PPR-Rohrschneider ab

  • undefiniert

    3 PPR Rohrreinigung

    Reinigen der Schweißfläche des PPR-Rohrs mit Alkohol

  • undefiniert

    4 Tiefe messen

    Markieren der geeigneten Tiefe für das angegebene PPR-Rohr

  • undefiniert

    5 Heizung

    Schieben Sie das PPR-Rohr und das PPR-Fitting ohne Drehen bis zur Einschweißtiefe in das Schweißwerkzeug

  • undefiniert

    6 Fusion und Verbindung

    Drücken Sie den beheizten Rohranschluss genau und passen Sie ihn entsprechend an. Die Einstellung sollte innerhalb von 5 Sekunden abgeschlossen sein

Das PPR-Rohrfusionsdatenblatt

Durchmesser (mm)Schweißtiefe (mm)Heizzeit (s)Schweißzeit (s)Abkühlzeit (min)
2014542
2515742
3216.5864
40181264
50201864
63242486
75263088
90294088
11032.550108

Bemerkungen:

→ Die Heizzeit für das PPR-Rohr sollte den Anforderungen von PPR-Produkten entsprechen und entsprechend der Arbeitstemperatur angepasst werden. Wenn die Arbeitstemperatur unter 5 °C liegt, sollte die Heizzeit um 50 % verlängert werden.

→ Wenn das Erhitzen beendet ist, entfernen Sie das Rohr und das Fitting schnell von den Schweißwerkzeugen und fügen Sie diese sofort ohne Drehen zusammen, bis die markierte Schweißtiefe von der PPR-Wulst der Fittings bedeckt ist

→ Die Verbindungselemente müssen während der angegebenen Montagezeit fixiert werden, nach der Abkühlzeit ist die Schweißverbindung einsatzbereit




ÄHNLICHES PRODUKT

Haben Sie Fragen zu den Produkten des Unternehmens?

Unser professionelles Verkaufsteam wartet auf Ihre Beratung.

Angebot Anfordern